Berufseinstiegsbegleiter - CFG Velpke

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Berufseinstiegsbegleiter

BO


Was bedeutet Berufseinstiegsbegleitung?

Unsere BegrufseinstiegsbegleiterInnen beraten und unterstützen Schülerinnen und Schüler individuell auf ihrem Weg von der Schule in die Ausbildung. Sie sind in der Schule für Einzelgespräche da und auch im Unterricht präsent. Sie beziehen das gesamte Umfeld mit ein und mobilisieren Unterstützung, wo sie sinnvoll und nötig ist. Schritte und Ziele dabei sind:

Den Schulabschluss schaffen!
Die Berufseinstiegsbegleiter analysieren mit den Schülerinnen und Schüler gemeinsam die Stärken und Schwächen, sie schaffen Motivation, entwickeln Lernstrategien und eine Zeitplanung, organisieren Nachhilfe und weitere Unterstützung.

Den richtigen Ausbildungsberuf wählen!

Die Berufseinstiegsbegleiter unterstützen die berufliche Orientierungn und vergleichen eigene Wünsche mit bestehenden Möglichkeiten auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.

Den passenden Ausbildungsplatz finden!
Sie liefern Unterstützung durch Bewerbungstrainings, Informationen zu Ausbildungsplätzen und Praktika, Kontakten zur Berufsberatung und Kammern.

Die Ausbildung erfolgreich beginnen!

Die Berufseinstiegsbegleiter sind in den ersten Monaten der Ausbildung für die Auszubildenden und ihre Betriebe da.


Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können Mädchen und Jungen in der letzten Hauptschulklasse vor dem Schulabschluss, die

  • ihren Schulabschluss und eine Ausbildung machen wollen.

  • Schwierigkeiten haben den Abschluss zu schaffen.

  • von ihrem Lehrer empfohlen werden und vom Berufsberater vorgeschlagen werden.



Wer wirkt mit?

Die Berufseinstiegsbegleiter arbeiten mit allen zusammen, die den Einstieg in die Arbeitswelt unterstützen können:
Lehrkräften, Eltern, Argentur für Arbeit, Betriebe, Kammern, Jugendzentren und vielen weiteren Partnern.


Was kostet die Teilnahme?

Die Kosten werden von der Argentur für Arbeit getragen. Die Schülerinnen und Schüler müssen nichts bezahlen.


Wer ist an unserer Schule Ansprechpartner und wann erreiche ich ihn?

Unsere Berufseinstiegsbegleiter sind Herr Claußen und Frau Kühn. Sie haben ihr Büro neben dem Lehrerzimmer. Man kann sie folgendermaßen erreichen: 

Herr ClaußenFrau Kühn
Kontakt: 
claussen@cfg-velpke.de
axel.claussen@bnw.de
Tel: 0151 - 44350414
Kontakt: 
kuehn@cfg-velpke.de
christiane.kuehn@bnw.de
Tel: 0151 - 67956714
Sprech- und Anwesenheitszeiten: 
Montag bis Donnerstag:            7:30 bis 15:30 Uhr
Freitag:                                  7:30 bis 14:30 Uhr
Sprech- und Anwesenheitszeiten: 
Montag bis Donnerstag:            8:30 bis 15:30 Uhr
Freitag:                                  8:30 bis 14:30 Uhr
Sprechzeiten in den Pausenzeiten, ansonsten nur mit der Erlaubnis der Lehrkraft und nach Vereinbarung.
Für Arbeitstreffen, Haus-, Betriebs- oder Praktikumsbesuchen bitte einen Termin vereinbaren.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü